Echt jetzt? Ein Lunchpaket bestellen? Früher steckte es einem die Mama in den Ranzen, jeden Tag aufs Neue gab es eine kleine Überraschung in der großen Pause und immer präsentierte man es stolz den neidischen Kollegen auf dem Schulhof. Heute stehen wir dicht an dicht in der Bahn, im Lift und dann im Grossraumbüro und wünschen uns ein bisschen von dieser Nostalgie zurück. Das knisternde Butterbrotpapier, die leuchtenden Augen wenn Mutter eine extra Scheibe Käse draufgemacht hat und die Vorfreude auf die nächste grosse Pause.

Zum Glück kümmern wir uns heute gerne um euch. Bei der LEKKEREI kannst du Lunchpaket bestellen – und wir liefern sogar in ganz München, direkt ins Büro, auf die Messe München oder wenn ein Ausflug ansteht auch direkt zum Reisebus.

1. Sandwiches oder belegte Brote
In keinem Lunchpaket darf ein gescheites belegtes Brot fehlen. Egal ob Vollkorn oder Weissbrot, ein Brötchen oder gleich eine ganze Laugenstange. Wichtig ist, dass am Belag nicht gespart wird!! Auf die essentielle Grundlage wie Butter oder einer feinen Creme kommen Scheiben Salami oder Schinken für die Einen, eine geräucherte Forelle oder feiner Käse für die Anderen, dazu knackige Salate, Tomaten, Gurken, Paprika oder Karrottenstifte. Salz, Pfeffer und von mir aus noch etwas Rettich. Ein Lunchpaket bestellen erfreut das Herz und füllt das Loch im Magen.

2. Brezn mit Butter oder Frischkäse
Beim Lunchpaket bestellen solltest du immer noch eine weitere Kleinigkeit für den großen Hunger beilegen. Sei es eine Butterbrezn oder eine ohne, diese Kleinigkeit ist im zweiten Moment sehr hilfreich wenn die Reise mal wieder länger dauert als geplant. Klar, in Hamburg würde man eventuell keine Brezn sondern vielleicht ein Franzbrötchen mit hinzugeben. Wichtig ist, die Geste zählt!

3. Für den süßen Zahn
Ja, dann kommt das zehn Uhr Loch und die Werbung suggeriert einen Knoppers. Come on, das geht doch auch besser! Beim Lunchpaket bestellen kannst du zum Beispiel nach einem hausgemachten Cerealien-Riegel fragen. Oder ein Blaubeer-Bananen-Muffin, da möchtest nicht nur du einen Zweiten. Und wenn du in jedes Lunchpaket etwas anderes reinpackst, dann entstehen plötzlich Gespräche von denen man noch Jahre später berichtet.

4. Was Gutes mit Vitaminen
Klar, wie auch damals in der Grundschule, gehört auch heute was fruchtiges in jedes Lunchpaket. Das kann ein knackiger Apfel, eine Birne oder eine sonstige saisonale Frucht sein oder wenn du dich nicht entscheiden kannst auch mal ein Obstsalat. Exklusiver wird’s als Müsli mit Früchten oder auch als Fruchtjoghurt mit Früchten obendrauf.

5. Was zum Runterspülen
Für den kleinen Durst zwischendrin is es ratsam ein kleines erfrischendes Getränk beim Lunchpaket bestellen mit einzuplanen. Sei es ein frisch gepresster Obstsaft, ein Erfrischungsgetränk oder nur ein belebendes Wasser – deine Gäste werden dir mit einem „Prosit“ sicherlich herzlich danken.

Auch für Seminare und Messen in und um München sind unsere Lunchpakete bestens als Mitarbeiterverpflegung oder für Kunden geeignet. Spontan für euren Betriebsausflug, die kurze Geschäfts- oder Gruppenreise in und um München, oder auf längeren Busfahrten aus München heraus. Die Lunchpakete gibt es ab 10 Personen und ab 8 Uhr morgens! Kaffeemaschine, Teekanne, Besteck, Geschirr & Co. bringen wir ebenfalls mit, wenn ihr es wünscht.

LEKKEREI Catering München hat 4,75 von 5 Sterne | 108 Bewertungen auf ProvenExpert.com