Eventcatering kommt auf jedes Detail an. Der Erfolg steht und fällt mit einer guten Planung und der akribischen Umsetzung derer. Hilfreich sind dabei sicherlich ToDo-und Eventcatering Checkliste. Wir haben für dich eine Checkliste erstellt, an der du dich für deine Eventplanung orientieren kannst. Dann klappt’s mit dem Event und deine Gäste sind zufrieden.

Aber first things first. Bevor du mit der Eventcatering Checkliste zu sehr ins Detail gehst solltest du erstmal die Lokalität für deinen Event finden und vor allem reservieren. Auf dieser Seite haben wir dir unsere Lieblings Eventlocations in München zusammengestellt – für Anlässe bis 100 Personen bietet sich unsere schlichte Eventlocation in der Nymphenburger Strasse an. Einige der Locations in München sind besonders begehrt, du solltest also lieber Gestern als Morgen reservieren.

Und dan gehts ans Planen. Und hier kommt unsere Eventcatering Checkliste ins Spiel. Erstmal die wichtigen Punkte:

 

  • Wird es eine kleine, mittelgroße oder eher eine Mega-Veranstaltung?
  • Wie steht um dein Budget für das Event-Catering?
  • Benötigst du noch Unterstützung für die Programmpunkte mit Equipment oder Servicepersonal?
  • Erstell‘ dir dazu einen ersten groben Kostenplan. Zum Kalkulieren deiner Cateringkosten haben wir unseren Digitalen Eventplaner: ganz einfach in nur 4 Schritten einen ersten Überblick bekommen!
  • Suche dir einen passenden Catering Service in München und vergleiche die Angebote.
  • Denk‘ daran, frühzeitig die Auftragsbestätigung für den Cateringservice und die Reservierung der Eventlocation zu unterschrieben.
  • Teile deine Ideen und Vorstellungen möglichst detailliert mit deinem Designer und lass dir eine Einladungskarte gestalten.
  • Wichtig ist dafür auch der Ablauf deines Events und Details wie ein Anfahrtsplan für die Gäste von Ausserhalb.
  • Jetzt gehts ins Detail der Eventcatering Checkliste. Wie soll dein Event Punkt für Punkt ablaufen?
  • Gibt es ein freies Programm oder festgelegte Programmpunkte? Wann und wo sind die Pausen geplant?
  • Teile diese Information nicht nur mit deinen Gästen sondern auch mit dem Cateringservice und dem Veranstaltungsort.
  • Eventuell ist es an diesem Tag sehr kalt oder es wird regnen. Gibt es genügend Garderobe?
  • Wann soll der der Partyservice das Essen und die Getränke liefern, wann soll das Servicepersonal bereit stehen?
  • Benötigst du jemanden der die Gäste in Empfang nimmt?
  • Vergewissere dich, dass es ausreichend Platz für das Frühstücksbuffet, das Mittagessen oder die Kaffeepause gibt.
  • Ist genügend Platz für Getränke vorhanden? Gibt es einen eventuell einen Abstellraum für Nachschub?
  • Solltest du Geschenke erhalten wo können diese sicher abgestellt werden?
  • Hast du Geschirr, Besteck und Servietten organisiert?
  • Wie siehst mit Equipment aus? Tische, Stühle, Tischdecken oder sogar Dekoration für diese?
  • Benötigst du zusätzliche Technik? Wir helfen dir gerne dabei diese Fragen zu klären!
  • Findet dein Event im Freien statt? Was machst du wenn es regnen sollte?
  • Willst du einen Fahrservice, ein Taxiunternehmen oder einen Freund organisieren der deine Gäste sicher nach Hause bringt?
  • Nicht zu unterschätzen auf der Eventcatering Checkliste ist die Frage nach der Raucherecke mit Feuerzeugen und Aschenbecher, etc.

 

Und zu guter Letzt der Tipp: notier dir alle Kontakte der Ansprechpartner – nichts löst Fragen schneller als ein direkter Draht!