„Kaminfeuer, kalter Wind, kürzere Tage, Schnee,
gemütlich, versüßen, tröstender, gutes Buch, gemeinsam,
herzhaft, Wohlfühlessen, Stimmungsmacher“

Na, erraten? Richtig! Es dreht sich diesmal um ein Kochbuch, das dir die passenden Speisen im Winter schmackhaft machen will. Winterwohlfühlküche. Wärmendes für kalte Tage nimmt dich mit in ein gemütliches Haus mit Kamin, viel Holz, Kerzenschein und entspannter Atmosphäre, wo es sich prima kochen lässt. Bilder mit Kinderlachen, Schlitten, verschneiter Natur und Wohlfühlküchen mit Emaille-Kellen laden ein, sich durch die Rezepte zu schmökern. Und die sind ganz klar von viel Käse, Nüssen und Gewürzen bestimmt. Begeistert lässt es sich durch die italienische, deutsche, französische, marokkanische und thailändische Küche blättern. Neben ungewöhnlichen Eintöpfen, deftigen Gratins und herzhaften Braten gibt es eine herrliche Sammlung bunter Wintersalate: Hier findet ihr Rezepte für einen Chicoréesalat mit Birnen und Walnüssen, einen Lammsalat mit Bohnen, Granatapfel und Minze oder für den Cannelloni-Salat mit Räucherlachs und Gremolata.

winterwohlfuehkuecheNa, ist euch auch ein wenig das Wasser im Mund zusammengelaufen? Uns jedenfalls ja – die Töpfe und Auflaufformen stehen bereit. Und nebenher werden wir uns sicher den einen oder anderen Winterdrink mixen, die am Ende des Buches zum Besten gegeben werden. Ein Becher Glück, wie es betitelt wird, ist nämlich eine kleine, feine Quelle für leckere Heißgetränke: Portugal-Punsch, würzige Kokosmilch und Erdnussbutter-Crunch glückeln hier um die Wette.

Na, dann auf ins warme Vergnügen!

Kochbuch-Empfehlung der LEKKEREI: Winterwohlfühlküche. Wärmendes für kalte Tage